WordPress backup herunterladen

Wenn Sie BlogVault noch nicht vertraut sind, müssen Sie ein Konto erstellen, das Plugin auf Ihrer WordPress-Website installieren und dann Ihre Website zum Dashboard hinzufügen. Sobald fertig ist, wird das Plugin automatisch Ihre Website synchronisieren und ein Backup machen. Es dauert in der Regel nur wenige Minuten, um Ihre gesamte Website das erste Mal zu sichern. Danach werden nur noch Änderungen an Ihrer Website mit inkrementeller Synchronisierungstechnologie gesichert – dies macht den Prozess schneller, leichter und effizienter. Sobald Sie ein Backup haben, können wir Sie bei der Wiederherstellung Ihrer Website weiterleiten. Wiederherstellen Ihrer WordPress-Backup kann Ihnen helfen, Ihre Website wiederherzustellen, wenn Dinge schief gehen. Aber der Prozess ist nicht immer einfach und bringt Komplexität mit sich. In diesem Artikel, Wir führen Sie durch die einfachsten Möglichkeiten, um Ihre WordPress-Website wiederherstellen. Wir behandeln auch die schwierigen für fortgeschrittene Benutzer. Hinweis: Dieser Artikel behandelt das Wiederherstellen Ihrer Website aus einer Sicherung. Wenn Sie Ihre Site auf einen neuen Host oder eine neue Domäne migrieren möchten, lesen Sie unsere detaillierten Anleitungen, um zu einem anderen Host, einem Server oder einer neuen Domäne zu migrieren. Bevor wir lernen, wie man ein WordPress-Backup wiederherstellt, müssen Sie verstehen, wie Ihr Backup funktioniert und was es enthält.

Ein Backup enthält alle Daten Ihrer Website, die in Ihre Dateien und Datenbanken eingeteilt sind. Sie können ein Backup mit Plugins wie BlogVault und UpdraftPlus nehmen. Sie können sich auch für ein Backup bei Ihrem Webhosting-Anbieter entscheiden, oder Sie können dies selbst tun, indem Sie Ihre Daten manuell kopieren. Lassen Sie uns nun darüber sprechen, wie Sie Website-Dateien und Datenbanken sichern können, ohne sich auf ein Plugin zu verlassen. Der folgende Abschnitt gliedert sich in drei Arten von Sicherungen: automatisch, manuell und andere. Wirklich hilfreiche und wertvolle Informationen von Ihnen zur Verfügung gestellt. Jetzt werde ich das Backup meiner Website täglich nehmen. Vielen Dank für das Teilen. Wie bereits erwähnt, können Sie ein Upgrade auf UpdraftPlus Premium durchführen, um dieser Backup-Lösung erweiterte Funktionen hinzuzufügen. Hier sind einige der Funktionen, die es enthält…

Ich glaube, BackWPup ermöglicht geplante Backups mit ihrem kostenlosen Plugin – aber ich bin mir nicht sicher, wie oft sie sind oder ob Sie das Timing ändern können. Während Sie kostenlose WordPress-Backup und Wiederherstellen von Plugins, um die Arbeit zu tun, werden Sie in Bezug auf das, was Sie mit Ihrem Backup tun können begrenzt sein.